O.L.A.F. : eines der schönsten Maker-Projekte

Dieses Projekt ist so herzerwärmend wie genial.

Joren Six wollte zum Geburtstag seiner Tochter etwas besonderes machen.

Und das hat er geschafft. Ein Kleid, welches beim Titelsong ihres Lieblingslieds anfängt zu leuchten.





Stellt euch mal vor, wie ein vierjähriges Mädchen auf der Couch sitzt / vor dem TV steht und sich Frozen in ihrem gerade geschenkten Kleid anschaut.

Und dann, wenn der Titelsong im Film endlich gespielt wird, leuchtet das Kleid magisch.

Also ... besser geht's nicht.

Das ganze ist auf Basis eines ESP32.

Er hat dazu eine eigene Sounderkennungssoftware (Audio Fingerprinting) in C geschrieben.

Ja ... in C! Das bedeutet, der Code läuft auch im direkt im Browser (durch Emscripten)

O L A F steht dabei für Overly Lightweight Acoustic Fingerprinting.

Auf dem Bild sieht man rechts, dass der Fingerabdruck-Bildschirm rote Punkte erhält, bis er mit dem Ton übereinstimmt, und dann werden die Punkte grün, was eine Übereinstimmung anzeigt.


Das ließe sich auch für andere Projekte nutzen. Stellt euch mal vor, ihr baut eine Kiste/Truhe/Tür, welche sich nur durch eine Melodie öffne läßt.

Was für ein Motivationsschub für ein Kind :) Egal, ob es nur das Spielzeugxylophon oder die verdammte Blockflöte ist.

Nur wenn die Noten richtig abgespielt werden, öffnet sich das Schloss.


-> GitHub

-> Worklog