Echtes 3D-Druckverfahren: xolo "xube"

Wenn man es genau betrachtet, dann ist unser Haus und Hof Druck 2D.

Es wird Schicht für Schicht verarbeitet.

Was wäre, wenn man wirklich 3-dimensional drucken könnte?

Also alle Ebenen/Seiten gleichzeitig.


Klingt irre, aber xolo scheint genau das zu schaffen.


In dieser Kiste befindet sich ein System für einen "Volumen-Drucker". Also simultan alle Seiten.

Technisch ist es ein sich drehender Behälter, welcher von allen Seiten gleichzeitig belichtet wird.

Also eine Form von Kunstharz.


Das Video ist nicht von Xolo, aber der Prozess dürfte in etwa identisch sein.

[Externes Medium: https://youtu.be/_9Z4HzItfj8]


Das Slicen ist eine Art Scanvorgang - nur Rückwärts.


Noch ist das Volumen mit 50x50x90mm recht klein, bzw lediglich im Niveau der günstigen Resin-Drucker.

Die Auflösung von 0.03x0.05mm ist auf jeden Fall mehr als genug.

Aber das Ding ist schnell. Sauschnell.

Zitat

The xube has a “typical print time” of TWENTY SECONDS to FIVE MINUTES.

5 Minuten für 50x50x90mm. Was hat man sonst so als Richtwert? 10mm/Stunde?


Noch ist der Drucker der einzige seiner Art. Es gibt aber doch schon einige, die daran forschen:

-> https://www.fabbaloo.com/blog/…on-volumetric-3d-printing


Aber bedenkt man den unfassbaren Geschwindigkeitszuwachs, sieht man sofort das Potential für diese Technik.

Und das ist auch erst der Anfang.


Aktuell nur vorstellbar für abenteuerlustige Firmen, die am Entwicklungsprozess teilnehmen wollen.

Die Bilder scheinen alle noch Renderings zu sein.


Vermutlich ein Linsensystem, welches über viele Spiegel ein stark zerteiltes Bild von einem Beamer bekommt.


-> https://www.xolo3d.com/xube.html#reserveyourxube

Kommentare 1

  • wenn ich mich nur erinnern würde ... aber da gabs doch mal was mit 2 lasern für holo. wo sich die 2 strahlen kreuzten, dort wurd's hell. so konnten die einfache formen ohne weitere hilfsmittel projizieren. das ergebnis war dann eine punktwolke wie im video.

    könnt ich mir hier auch vorstellen. beide strahlen gehen durchs medium, wo sie sich treffen machens genug licht für beleuchtung.

    zumindest ich würds so basteln ...