LOVEcraft

  • Ich habe es als 2D mal auf einem T-Shirt auf einer Comic-Con gesehen.
    Da war schon klar, dass ich das irgendwann in 3D machen muss.
    Das "LOVE"-Bild von Robert Indiana in Kombination mit HP Lovecrafts Cthulhu.



    +




    So weit, so einfach. Zwei Dateien auf Thingiverse gefunden in direkt im Slicer skaliert und geschoben, bis es für mich paßte.

    .


    0.15 Auflösung.




    Nichts gespachtelt, was ich im Nachhinein etwas bereue. Die Buchstaben wären in Hochglanz sicher cooler geworden.

    An sich komplett mit Acrylfarben gepinselt. Wobei die Buchstaben mit Airbrushfarben gepinselt sind.


    Als Basis (nach klarer Grundierung) ein sumpfiges grün, welches noch stark in Richtung schwarz geht.


    Dann mit Violett und grün und rot aufgearbeitet:





    Die Augen sind noch mit ein wenig Perlmuttfarbe betupft. Sieht man auf den Fotos leider nicht.


    Und ein instructable gibt es auch:

    https://www.instructables.com/id/LOVEcraft/

  • Mir geht schon länger durch den Kopf, das ganze mal in groß zu machen.

    So etwa 2m hoch. Dass man dem Kollegen direkt in die Augen sieht.


    Die Frage ist nur: wie macht man sowas?

    Aus was kann man den gießen, dass für draußen geeignet ist?

    Und natürlich als Hobby-Mensch umsetzbar ist.

    Die Buchstaben könnte ich evtl aus Metall fertigen. Viel Blech.

    Aber den Boss da oben drauf?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!